Du bist hier: Home » Gesellschaft » BBS III ist „Schule ohne Rassismus“

BBS III ist „Schule ohne Rassismus“

Die berufsbildende Schule III hat den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule für Courage“ verliehen bekommen – aufgrund einer Initiative von Schülern der Fachschule Sozialpädagogik im Rahmen ihres optionalen Lernangebotes „interkulturelle Pädagogik“. Dabei waren sie wesentlich beteiligt von der Idee über Aktionen zum Thema „Rassismus und Toleranz“ bis hin zur Unterschriftensammlung, bei der sich die gesamte Schule beteiligte und sich verpflichtete, sich diesem Thema auch weiterhin zu widmen.

IMG_0158Aufgrund des Erfolgs dieser Aktionen resultierte die feierliche Übergabe des Titels durch Dr. Peter Kaufmann aus dem Kultusministerium. Dies ist eine Initiative, die bundesweit koordiniert wird und an der mittlerweile über 1000 Schulen teilnehmen, um Zivilcourage zu fördern. So betonte Karen Angenendt, Schulleiterin der BBS III, auch in ihrer Rede: „Es geht darum, an unserer Schule daran zu arbeiten, dass es keine Diskriminierung gibt z.B. aufgrund von Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht oder Religion“. Dabei wird die Schule in ihrer Arbeit nicht nur von Paten unterstützt.

Ausgangspunkt der Initiative waren erzählte Erlebnisse, die im Unterricht aufgegriffen wurden. Eine davon war die Unterstellung, dass Roma-Schülerinnen, die ein Fahrrad gefunden hatten, dieses auch geklaut hätten. „Der Titel heißt für uns, sich immer bewusst zu machen, dass couragiertes Handeln nicht nur Thema ist über das wir reden, sondern auch aktiv angehen“, sagte Frau Jacob-Menke, Lehrerin.

So sollen die Schülerinnen und Schülerauch schon dafür sensibilisiert werden, dass Aussprüche wie „Du bist behindert“ nicht in Ordnung seien und unterbunden werden müssten. Die feierliche Verleihung des Titels und die Anbringung des Schildes wurde abgerundet durch ein musikalisches Rahmenprogramm mit Tanz.

Text/Foto: Karen Angenendt

Print Friendly

Über den Autor

Wir berichten direkt vom Ort des Geschehens. Seien Sie schneller, besser und unzensiert informiert über Celle und die Region.

Anzahl der Artikel : 35474

Hinterlasse einen Kommentar*

*(Zur Freischaltung Ihres Kommentars bitte Vor- und Nachnamen sowie Ort angeben)

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.

© 2015 fehlhaber.medien. Alle Rechte vorbehalten.

Scrolle zum Anfang