Du bist hier: Home » *Top* » Infoveranstaltung zum Opel Ampera bei der Celler Polizei

Infoveranstaltung zum Opel Ampera bei der Celler Polizei

Im Rahmen des Projektes „Elektroflotten in der Erprobung“, wurde der Polizeiinspektion Celle heute ein Opel Ampera von Rico Wiersig vorgestellt. Wiersig ist von der Zentralen Polizeidirektion Hannover und leitet das Projekt.

Polizei E Auto 1Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein Hybridfahrzeug, das mit einem Elektromotor und einem Verberennungsmotor (1,4 Liter Hubraum) ausgestattet ist. Dabei fungiert der Verbrennungsmotor ausschließlich als Generator für den E-Motor. Der E-Motor leistet 150 PS, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei ca. 160 km/h. Die Reichweite, im Zusammenspiel der beiden Motoren, soll bei ca. 500 Kilometern liegen.

Das Fahrzeug wird in ca. 2 Wochen den Celler Kollegen als vollwertiges Einsatzfahrzeug zur Verfügung stehen.

Fotos: Peter Müller
Print Friendly

Über den Autor

Wir berichten direkt vom Ort des Geschehens. Seien Sie schneller, besser und unzensiert informiert über Celle und die Region.

Anzahl der Artikel : 36301

Hinterlasse einen Kommentar*

*(Zur Freischaltung Ihres Kommentars bitte Vor- und Nachnamen sowie Ort angeben)

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.

© 2015 fehlhaber.medien. Alle Rechte vorbehalten.

Scrolle zum Anfang