BKK Mobil Celle - Prmienaktion
BKK Mobil Celle - Prmienaktion
Du bist hier: Home » Wissenschaft » Technik » Rohölpreise sinken – Aber Benzin so teuer wie nie

Rohölpreise sinken – Aber Benzin so teuer wie nie

ADAC: Trotz günstigerem Öl kassieren die Konzerne Autofahrer ab

Mal wieder Skandal an den Zapfsäulen: Während der Ölpreis für ein Barrel der Sorte Brent binnen weniger Tag um drei Dollar auf rund 122 Dollar fiel, werden Benzin und Diesel immer teurer. Nach Angaben des ADAC stieg der Preis für einen Liter Super E10 mit 1,649 Euro im bundesweiten Schnitt auf ein neues historisches Hoch. Auch Diesel verteuerte sich weiter: Derzeit werden 1,528 Euro je Liter fällig, soviel wie seit Juli 2008 nicht mehr.

Der ADAC kritisiert das Preisgebaren der Mineralölkonzerne massiv. So sei erkennbar, dass Ölpreisanstiege von den Konzernen meist unverzüglich an die Tankstellen weitergegeben werden. Preisrückgänge beim Rohöl erreichen die Verbraucher dagegen vielfach verspätet oder – wie zurzeit – überhaupt nicht. Weitere Information zur Preisentwicklung auf dem deutschen Kraftstoffmarkt gibt es unter www.adac.de/tanken.

CelleHeute-Leser wissen die besten Preise auf unserer Facebook-Seite.

Print Friendly

Über den Autor

Wir berichten direkt vom Ort des Geschehens. Seien Sie schneller, besser und unzensiert informiert über Celle und die Region.

Anzahl der Artikel : 25263

Hinterlasse einen Kommentar*

*(Zur Freischaltung Ihres Kommentars bitte Vor- und Nachnamen sowie Ort angeben)

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.

© 2014 fehlhaber.medien. Alle Rechte vorbehalten.

Scrolle zum Anfang