Du bist hier: Home » *Top*

Landkreis Rotenburg (Wümme) – Erdbeben der Stärke 2,3

BOTHEL. Im ca. 75 km von Celle entfernten Bothel (Landkreis Rotenburg/Wümme) ereignete sich am 28. Mai 2016 um 23:13 Uhr Ortszeit ein leichtes Erdbeben mit der Lokalmagnitude (ML) 2,3. Der Niedersächsische Erdbebendienst (NED) im Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) registrierte das Erdbeben mit Hilfe seismischer Stationen, die von der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) ge ...

Weiterlesen

CHTV: „Die weiße Frau“ erscheint Jens Bode aus Hambühren – Sky Dumont widmet sich der Legende

CELLE/HAMBÜHREN. Jens Bode aus Hambühren will "die weiße Frau" gesehen haben - aber nicht in der "Sprache", sondern an der B 214. Das wird immer mystischer mit der weißen Gestalt im Wald - sie kann sogar ganze Ortschaften und Straßen versetzen. Die unfallträchtige L 282 führt inzwischen von Hambühren nach Celle, an "genau der gleichen Stelle", glaubt man Moderator Sky Dumont. Für den Spartensender "TLC" und ...

Weiterlesen

Drei Bezirksmeistertitel für die LG Celle Land im Blockwettkampf

WEHDEL/BERGEN. Die in Wehdel am gestrigen Sonnabend ausgetragenen Mehrkampfmeisterschaften waren ein Erfolg für die LG Celle Land. Ein Sieg im Block Spring/Sprung und zwei Siege im Block Wurf waren die Ausbeute für die jungen Athleten aus Bergen.        Marie Dehning startete durch 1,44 m im Hochsprung gut in den Wettkampf S/S. Auch im 75 m Sprint (10,62 sec) und 60 m Hürdenlauf (10,73 sec) lief es bestens. ...

Weiterlesen

Theater mit Lokalkolorit: Gelungene Premiere der Landpartie

MÜDEN/ÖRTZE. Theater vom Feinsten unter freiem Himmel und vor ländlicher Kulisse - in diesen Kulturgenuss kamen gestern Abend die ersten 200 Besucher der Theater Landpartie des Schlosstheaters Celle. Der Müdener Winkelhof an der Alten Dorfstraße war Bühne, Kulisse und Zuschauerraum für das Lustspiel „Der zerbrochne Krug“ von Heinrich von Kleist. Mit fein dosiertem Humor wurde immer wieder etwas Lokalkolorit ...

Weiterlesen

Freies WLAN in der Celler Mauernstraße

CELLE. Das Quartier Mauernstraße hat heute im Rahmen eines Festes gemeinsam mit dem Verein Freifunk Celle und Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende „die Leitungen zu einem fast flächendeckenden freiem WLAN geschaltet“. Die Organisation übernahm Wirtschaftsförderer Andreas Röper. “Wir haben dank des ehrenamtlichen Engagements von Freifunk Celle binnen zwei Wochen einen Großteil der Mauernstraße bereits flächen ...

Weiterlesen

Mit Rollator über Gleise: Frau wird von Zug mit 160 km/h überfahren – und überlebt

VERDEN. Mit Rollator über Gleise: Frau wird von Zug mit 160 km/h überfahren - und überlebt Ein schwerer Bahnunfall hat sich heute zur Mittagszeit im Bahnhof Langwedel ereignet. Nach ersten Ermittlungen der Bundespolizeiinspektion Bremen hat eine 91jährige Frau das Überqueren der Bahngleise mit ihrem Rollator nur mit Hilfe mehrerer Schutzengel überlebt. Der IC 1933 war auf der Fahrt von Bremen nach Hannover, ...

Weiterlesen

Golfclub Herzogstadt Celle startet in die neue Saison



CELLE. Zufrieden blickt der Golfclub Herzogstadt Celle e.V. auf das vergangenen Jahr und in die neue Saison. „Es gibt keinen schöneren Sport für die Seniorengesellschaft als den Golf“, ist Präsident Joachim Falkenhagen überzeugt. Man sei an der frischen Luft, man kenne sich im Club und fühle sich wohl. Aber auch die Jugend möchte der Verein weiterhin begeistern. Einer von ihnen ist sogar im Landeskader. Mit ...

Weiterlesen

Neue Ausstellungen: Die Stadt aus Künstlersicht

CELLE. Häuserschluchten, Straßenlaternen, Verkehrsadern und Parkplätze. Wenn Künstler sich mit dem Thema „Stadt“ beschäftigen, sehen sie manches Bekannte anders als gewohnt. Das zeigen zwei neue Ausstellungen im Kunstmuseum Celle: „Ralph Fleck. Stadt in Sicht“ und „Maik + Dirk Löbbert. Aus Leuchten“. Der Maler Ralph Fleck entdeckt im Meer von Mauern, Ziegeln und Asphalt wiederkehrende Muster und Strukturen. ...

Weiterlesen

Große Bildergalerie zum Volksliederfestival „Lagerfeuerlieder“

CELLE. Gestern Abend fand in der CD-Kaserne das Volksliederfestival stattgefundenen. Seit Jahren ein Höhepunkt für alle singfreudigen Menschen in der Celler Region, stand das Volksliederfestival in diesem Jahr unter dem Motto „Lagerfeuerlieder“. „Bei keiner anderen Gelegenheit ist es so einfach gemeinsam mit vielen verschiedenen Menschen zu singen und zu musizieren wie am Lagerfeuer“, so Stefanie Fritzsche ...

Weiterlesen

Paul Dattke ist neuer Integrationsmanager der Johanniter

CELLE/BRAUNSCHWEIG. Eine große Aufgabe der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. (JUH) lag in den vergangenen Monaten in der akuten Flüchtlingshilfe. In ganz Deutschland übernahm die christliche Hilfsorganisation den Betrieb von Notunterkünften, um Geflüchteten eine erste Bleibe auf Zeit in Deutschland bieten zu können. An die Hilfe aus der Not heraus möchte die JUH bei der Arbeit mit Flüchtlingen nun anknüpfen und ...

Weiterlesen

© 2015 fehlhaber.medien. Alle Rechte vorbehalten.

Scrolle zum Anfang