CELLE. Kurz vor der Filialeröffnung am 16.5. erreicht die Expert „Schatzsuche“ ihren Höhepunkt: Dem Finder des versteckten „expert Sterns“ winkt ein Warengutschein in Höhe von 1.000 Euro. Den 4K-Fernseher aus der ersten Runde konnte inzwischen Moritz Engel entgegennehmen.

Unter dem Motto „Celle findet den expert-Stern“ veranstaltet das Unternehmen aktuell die dritte Runde der Schatzsuche. Der Stern ist das Logo des Elektrofachmarkts.

Beim jüngsten Durchgang suchten Dutzende Interessierte im Celler Schlosspark, wo ein 500 Euro-Gutschein versteckt war. „Insgesamt drei Mal führen bis zu fünf Tipps, die täglich um 16 Uhr auf der Internetseite von ‚expert Celle‘ und bei Facebook veröffentlicht werden, zu in Celle versteckten Dosen,“ verrät Marktleiter Lars Rommel nochmals die Aktion. Die Tipps beschreiben den Fundort, der im Freien liegt und für jeden zugänglich sei, jeden Tag etwas genauer. „Das Mitsuchen an der frischen Luft macht Spaß und mit etwas Glück ist man der erste am Fundort, der dann den Preis erhält“, so Rommel.

Alle Informationen unter www.expert-celle.de.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.