CELLE. Um 10:29 Uhr am 15. August 2017 wurde der kleine Antonio mit 3600 g und einer Länge von 53 cm spontan im AKH Celle entbunden: Im vorigen Jahr wurde die 1.000 Geburt am AKH Celle am 29. August 2016 und damit zwei Wochen später gemeldet. Damit setzt sich der Trend zu mehr Geburten im Landkreis ungebrochen fort. Die stolzen Eltern Veronica Urrea-Alvarez und Michael Burmester aus der Gemeinde Südheide und die große Schwester Mariana sind überglücklich über die Geburt des Sohnes und kleinen Bruders.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.