CELLE. Vom 21. bis 23. September feiert die Stadt Celle insgesamt 100 Jahre internationale Freundschaft. Am Jubiläumswochenende, an dem 65 Jahre Partnerschaft mit Meudon, 25 Jahren mit Kwidzyn und 10 Jahren Partnerschaft mit Mazkeret Batya gefeiert wird, sind Delegationen aus allen drei Ländern in Celle zu Gast. Neben den Delegationen der Partnerstädte um die Bürgermeister Denis Laghero (Meudon, Frankreich), Andrezej Krzysztofiak (Kwidzyn, Polen) und Itzhak Pasternak (Stellvertreter  des Bürgermeisters aus Mazkeret Batya, Israel) werden zum ersten Mal Schülerinnen und Schüler der Gymnasien Ernestinum, Kaiserin-Auguste-Viktoria und Hölty bei der Festveranstaltung anwesend sein.

„Das Partnerschaftswochenende soll nicht mehr nur auf Ebene der Würdenträger gefeiert werden, sondern für die Bevölkerung greifbar sein. Der Kern der Partnerschaften ist, das kulturelle Verständnis der Bevölkerung zu fördern. Dazu muss diese aber auch eingebunden werden“, erklärt Oberbürgermeister Jörg Nigge das erstmalige Einbeziehen der Schulen. Dazu sei auch ein Schülertalk geplant, welcher Schülern und Schülerinnen den Austausch mit den Partnerstädten ermögliche. Es sei wichtig, mit jungen Menschen das Fundament für eine internationale Freundschaft zu legen.

Das Rahmenprogramm des Wochenendes beinhaltet unter anderem die Ausstellungseröffnung „Jugendkunstprojekt Celle-Kwidzyn“ unter der Projektleitung von Ewelina Biermann-Firek. Die Ausstellungseröffnung sei ein würdiger Rahmen, um auch die jungen Künstlerinnen und Künstler persönlich kennenzulernen und ihre Werke entsprechend zu würdigen, so Nigge. Am zweiten Tag bilden der Eintrag in das goldene Buch in den „Prunkräumen“ des Schlosses und die Festveranstaltung im „Rittersaal“ des Schlosses die Highlights des Jubiläums. Auch hier liege der Schwerpunkt der Feierlichkeiten auf den Jugendlichen.

Die Stadt Celle lädt Celler Schulen dazu ein, den internationalen Austausch mit anderen Ländern weiter zu fördern. Hierzu bietet Stephanie Bölke, Ansprechpartnerin für Städtepartnerschaften der Stadt Celle, Unterstützung zur Kontaktvermittlung zwischen den Schulen an.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.