1500 Euro abgehoben - Polizei sucht Geldbörsen-Dieb

Polizei + Feuerwehr Von Peter Fehlhaber | am Do., 23.09.2021 - 10:48

LACHENDORF. Die Polizei sucht einen Geldbörsen-Dieb. Die Tat habe sich bereits im April dieses Jahres ereignet.

Den Ermittlungen zufolge hatte der Unbekannte bereits am 21.04.2021 im Aldi Markt in Lachendorf die Geldbörse aus der Jackentasche des Geschädigten entwendet und im Anschluss mit der so erlangten EC-Karte und PIN 1500 Euro am Geldautomaten der Sparkasse Lachendorf abgehoben.

Bislang ist folgende Täterbeschreibung bekannt:

- ca. 25- 40 Jahre, männlich, kräftige Statur
- Tätowierung im Nacken dreizeilige Schrift und möglicherweise in der unteren Zeile ein Symbol
- schwarze Schirmmütze / "Cappy" mit der Aufschrift UMBRO
- helle Jogginghose, schwarze Steppjacke
- schwarze Turnschuhe mit weißen Applikationen(mögl. UMBRO Emblem) und weißer Sohle

Hinweise zur Identität des unbekannten Täters nimmt die Polizei Lachendorf entgegen unter 05145 28421-0 oder 05145-28421-41.