CELLE. Ob in Buchholz, Lüneburg, Celle, Wolfsburg oder online – insgesamt rund 250 Weiterbildungsangebote enthält das Seminar- und Lehrgangsprogramm 2018 der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg. Es gibt Seminare für Auszubildende, Workshops für Fach- und Führungskräfte. Die Themen reichen vom Arbeitsrecht über die Digitalisierung bis zur Zollabwicklung. Aufstiegs-Chancen bietet die Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt auf Bachelor-Niveau.

Das IHK-Weiterbildungsteam berät zu den einzelnen Programmen, entwickelt unternehmensspezifische Konzepte – und informiert über Fördermittel. Wer das Programm per Post erhalten möchte oder eine individuelle Beratung wünscht, kann sich wenden an Christina Möller, Tel. 04131 742-163, moeller@lueneburg.ihk.de. Die Online-Veranstaltungsübersicht mit direkter Anmeldemöglichkeit ist zu finden unter www.ihk-lueneburg.de/veranstaltungen.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.