WiNSEN/ALLER. Die dritte Herrenmannschaft des MTV „Fichte“ Winsen (Aller) wurde für den Staffelsieg in der zweiten Kreisklasse geehrt. Christian Thiemann, Marco Trebes, René Kuberski, Martin Bein, Dietmar Neumüller und Dirk Daleske errangen in der Hinrunde der Spielzeit 2016/2017 mit 16:0 Punkten aus acht Spielen den ersten Tabellenplatz der Staffel. Obwohl das Team seinen besten Spieler an die nächst höhere Mannschaft abgeben musste, gelang in der Rückrunde mit dem nachgerückten Max Rohte das tolle 16:0-Ergebnis noch einmal. Damit gewann die dritte Herrenmannschaft den Staffelsieg mit 32:0 Punkten und auch den vom Tischtenniskreisverband Celle e. V. bereitgestellten Pokal.

Text : Detlef Prinz

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.