SÜLZE. Kürzlich haben Jörg Wiederhold, Kommandeur der Truppenübungsplatzkommandantur Nord,  und Michael Helftenbein, Kommandant der Truppenübungsplatzkommandantur Bergen, der Kindertagesstätte (Kita) Sülze eine Spende in Höhe von 3.000 Euro überreicht. Das Geld stammt aus Einnahmen eines Weihnachtskonzertes in Hörsten im Vorjahr. Ortsbürgermeister Michael Buhr, Frank Juchert von der Stadt Bergen (Allgemeiner Stellvertreter) und Angela Drewes, Leiterin der Kita, bedankten sich für die großzügige Geldspende. Zudem gab es für die Kinder eine Schatzkiste gefüllt mit süßen „Schätzen“. „Von der Spende möchten wir ein neues Spielgerät für den Außenbereich anschaffen“, sagt Drewes.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.