3605 Euro für Bauernhofprojekt der Pestalozzischule

Gesellschaft Von Redaktion | am Mo., 12.07.2021 - 16:43

CELLE. Das „Erlebnisprojekt Bauernhof“ wurde heute auf der CelleCrowd mit der Summe von 3.605 Euro abgeschlossen. „Wir haben uns sehr über den Erfolg des Projektes gefreut und möchten uns ganz herzlich bei den Stadtwerken Celle und all unseren Unterstützern bedanken“, sagt Nadine Kowalke, Schulsozialarbeiterin an der Pestalozzischule.

Mithilfe des Crowdfundings konnten die Unterrichtseinheiten, um lebenspraktische Erfahrungen auf dem Kudammhof in Großmoor zu sammeln, für das gesamte erste Schuljahr finanziert werden. „Das bedeutet, dass rund 70 Schülerinnen und Schüler der Pestalozzischule in Celle aktiv etwas über die Erzeugung und Verarbeitung von Lebensmitteln lernen, die Natur kennenlernen und die Chance bekommen, ihren Körper gezielter wahrzunehmen.“ 

Wer gefallen an diesem Projekt gefunden hat und den Schulverein und sein Vorhaben weiterhin unterstützen möchte, kann im Atelier Glückskind in Celle selbst gemachte Tassen, Müslischalen oder Vasen aus Ton von den Schülerinnen und Schülern der Pestalozzischule erwerben. Weitere Unterstützungsmöglichkeiten gibt es unter www.pestalozzischule-celle.de/Schulverein/