Dabei soll durch Gottes Wort und die innere Vorbereitung auf Ostern ein “heiligen und erneuern lassen nach Leib und Seele” geschehen, wie es in der jahrhundertealten Überlieferung der Kirche heißt.

Gelegenheit dazu bieten neben den Sonntagsgottesdiensten weitere, zusätzliche “Passionsgottesdienste”, Mittwochs: am 15. März, 22. März, 29. März und 5. April (Ort: St.-Johannis-Kirche und Gemeinderaum in Bleckmar).

Foto: Markus Nietzke

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.