Kauf von Luftfiltern verzögert sich - Förderrichtlinien fehlen

HANNOVER. Der Präsident des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes, Marco Trips, reagiert ärgerlich auf eine Äußerung von Ministerpräsident Stephan Weil, man habe Programme für Luftfilter zur Verfügung gestellt und es sei nun Sache der kommunalen Schulträger, diese umzusetzen.
TuS Eschede kooperiert mit Werk- und Lebensgemeinschaft Dalle
ESCHEDE. Im Oktober 2020 fanden erste Gespräche über eine mögliche Kooperation zwischen der Werk- und Lebensgemeinschaft Dalle (WLG) und der Abteilung Fußball des TuS Eschede statt.
Persönliche Betroffenheit: Wildpark Müden sammelt Spenden für Hochwasseropfer
MÜDEN/ÖRTZE. Am 1. August meldete sich der Geschäftsführer des Wildparks Müden, Thomas Wamser, zutiefst bestürzt, auf den Social Media Kanälen des Wildparks. Zwecks Geschäftsreise und Familienbesuch war er in seinen von der Flutkatastrophe zerstörten Heimatort Hellenthal gefahren.
Horst Papenburg erhält Medaille für besondere Verdienste
HAMBÜHREN. An Horst Papenburg wurde heute durch Landrat Klaus Wiswe die Medaille für vorbildliche Verdienste verliehen.
Arbeitsgericht urteilt: Kündigungen am AKH im Zuge der Auslagerung unwirksam
CELLE. Die Gewerkschaft Ver.di sieht sich bestätigt. Der Kampf habe sich gelohnt. Vergangene Woche hatte das Arbeitsgericht Celle erste Urteile verkündet, die Kündigungen am AKH zum Gegenstand haben.
Fahrradweg zwischen Wathlingen und Hänigsen in Planung
WATHLINGEN. Über 30 Jahre haben die Gemeinderäte in Wathlingen für eine Radwegeverbindung nach Hänigsen gekämpft. Nun, zum Ende der laufenden Wahlperiode, scheint sich dieser Wunsch zu erfüllen, wie Bürgermeister Torsten Harms mitteilt.
„Kultur im Innenhof“: Programm der CD-Kaserne  im August und September
CELLE. Bereits seit dem 5. Juni präsentiert das Team der CD-Kaserne gemeinsam mit zahlreichen Akteuren der Celler Kulturbranche ein abwechslungsreiches Programm unter dem Titel: „Kultur im Innenhof“.
Durch Tunnel in die Bank - Polizei sucht diesen Mann
HERFORD/CELLE. Die Polizei Herford bittet die Bevölkerung um Mithilfe: Im Fall des versuchten Raubes Mitte Mai in Spenge ist in dem rund sieben Meter lang gegrabenen Tunnel zur dortigen Volksbank eine Kernbohrmaschine sichergestellt worden. Diese wurde am 4. Mai 2021 bei einer Firma im Celle gekauft.
Straßenbauarbeiten Wietze - Brückenarbeiten verschoben
VERDEN/WIETZE. Die Arbeiten am Kreisverkehrsplatz B 214/Trannberg gehen nach Angaben der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr gut voran. Aber es kommt zu Verzögerungen durch Lieferschwierigkeiten. 
LOKALHEUTE.TV
TERMINEHEUTE
KüstenKulTour: Straßentheaterzirkus auf dem Müdener Winkelhof 
MÜDEN/ÖRTZE. Unter dem Namen KüstenKulTour gehen in diesem Sommer endlich wieder drei Künstlergruppen auf Tour, zum ersten Mal mit Halt in der Lüneburger Heide.
Ein "Koffer voller Ferien" im Laden der Paulusgemeinde
CELLE. Geschichtenwürfel bauen, einen Teamkran-Führerschein machen, Knete selber herstellen oder sich abkühlen beim Wasserparcours und einem Eis-Picknick - das bot das Sommerferienprogramm im Kinder- und Jugendtreff der Paulusgemeinde, de "Laden".
TuS Eschede kooperiert mit Werk- und Lebensgemeinschaft Dalle
ESCHEDE. Im Oktober 2020 fanden erste Gespräche über eine mögliche Kooperation zwischen der Werk- und Lebensgemeinschaft Dalle (WLG) und der Abteilung Fußball des TuS Eschede statt.
Durch Tunnel in die Bank - Polizei sucht diesen Mann
HERFORD/CELLE. Die Polizei Herford bittet die Bevölkerung um Mithilfe: Im Fall des versuchten Raubes Mitte Mai in Spenge ist in dem rund sieben Meter lang gegrabenen Tunnel zur dortigen Volksbank eine Kernbohrmaschine sichergestellt worden. Diese wurde am 4. Mai 2021 bei einer Firma im Celle gekauft.
Straßenbauarbeiten Wietze - Brückenarbeiten verschoben
VERDEN/WIETZE. Die Arbeiten am Kreisverkehrsplatz B 214/Trannberg gehen nach Angaben der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr gut voran. Aber es kommt zu Verzögerungen durch Lieferschwierigkeiten. 
Fehlalarm in der Bergener Beethovenstraße
BERGEN. Am Sonntag, den 01.08.2021, wurde die Feuerwehr Bergen um 19:09 Uhr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in die Beethovenstraße alarmiert.
Verein Frauenräume verabschiedet Satzungsänderungen
CELLE. Nach einjähriger coronabedingter Unterbrechung fand die Mitgliederversammlung des Vereins Frauenräume in Celle e.V. im MehrGenerationenHaus statt.
Azubi-Projekt für Flüchtlinge feiert erste Erfolge
CELLE. Paten und Auszubildende des Projekts „Vom Jobling zur Fachkraft“ der vhs Celle begehen mit einem Sommerfest die bestandenen Prüfungen – und die Aussicht auf Weiterbeschäftigung.
Persönliche Betroffenheit: Wildpark Müden sammelt Spenden für Hochwasseropfer
MÜDEN/ÖRTZE. Am 1. August meldete sich der Geschäftsführer des Wildparks Müden, Thomas Wamser, zutiefst bestürzt, auf den Social Media Kanälen des Wildparks. Zwecks Geschäftsreise und Familienbesuch war er in seinen von der Flutkatastrophe zerstörten Heimatort Hellenthal gefahren.
Kauf von Luftfiltern verzögert sich - Förderrichtlinien fehlen
HANNOVER. Der Präsident des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes, Marco Trips, reagiert ärgerlich auf eine Äußerung von Ministerpräsident Stephan Weil, man habe Programme für Luftfilter zur Verfügung gestellt und es sei nun Sache der kommunalen Schulträger, diese umzusetzen.
Fahrradweg zwischen Wathlingen und Hänigsen in Planung
WATHLINGEN. Über 30 Jahre haben die Gemeinderäte in Wathlingen für eine Radwegeverbindung nach Hänigsen gekämpft. Nun, zum Ende der laufenden Wahlperiode, scheint sich dieser Wunsch zu erfüllen, wie Bürgermeister Torsten Harms mitteilt.
Ein „Smiley“ für Vorwerk
CELLE. "Nach einem langen Kampf um Tempo 30 in der Mummenhofstraße im Bereich des gefährlichen Zebrastreifens an der Sieckwiese und nach doch immer noch zu schnell fahrenden Autos, hängt seit letzter Woche nun ein 'Smiley' dort, sehr zur Freude des gesamten Ortsrates", teilt der stellvertretende Ortsbürgermeister Thomas Zink mit.
Ein "Koffer voller Ferien" im Laden der Paulusgemeinde
CELLE. Geschichtenwürfel bauen, einen Teamkran-Führerschein machen, Knete selber herstellen oder sich abkühlen beim Wasserparcours und einem Eis-Picknick - das bot das Sommerferienprogramm im Kinder- und Jugendtreff der Paulusgemeinde, de "Laden".
Müdener Markt: Live-Stream zum Eröffnungsgottesdienst
MÜDEN/ÖRTZE. Wie bereits angekündigt, wird der Eröffnungsgottesdienst zum Müdener Markt und die offizielle Markteröffnung im Live-Stream übertragen.
Christlicher Antisemitismus am Beispiel des Eisenacher „Entjudungsinstituts“
CELLE. Dr. Oliver Arnhold stellt in einem Vortrag in der Celler Synagoge die Arbeit des kirchlichen „Entjudungsinstituts“ vor und gibt Informationen zur Geschichte der Kirchenbewegung „Deutsche Christen“ und ihrer führenden Vertreter. Ferner thematisiert er die Problematik christlicher Schuld während der NS-Zeit und lenkt dabei zugleich die Blickrichtung auf die Opfer dieser Geschichte.
Reit- und Fahrverein Beedenbostel: Trotz Pandemie das Glück der Pferde genießen
BEEDENBOSTEL. Ein von Corona überschattetes Jahr 2020, erfolgreiche Sportreiter, ein gut aufgestellter Vorstand und ein einstimmiger Beschluss für die Dachflächensanierung: der Reit- und Fahrverein Beedenbostel und Umgebung e.V. hat auch in Zukunft viel vor.
Reitabzeichenlehrgänge im Reit- und Fahrverein Westercelle/Altencelle
CELLE. Kurz vor Beginn der Sommerferien veranstaltete der RuF Westercelle/Altencelle unter der Leitung von Martina Voigt-Hopmann zwei Reitabzeichenlehrgänge.
Stefan Mönnich zum General ernannt
HAMBÜHREN. Bei der Generalversammlung des Schützenvereins Hambühren wurde der Vereinsvorstand für die nächsten anderthalb Jahre fast komplett wiedergewählt.
IHK-Forum Stadtmarketing will Zentren fit machen für die Zukunft
HANNOVER. Das IHK-Forum Stadtmarketing ist der zentrale Treffpunkt für Entscheider aus Stadt- und Citymarketing, Quartiersinitiativen und Stadtentwicklung in Norddeutschland.
Landvolk: Mittel aus dem ELER-Fonds könnten umverteilt werden
HANNOVER. Mit den Folgen der Ausrichtung des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) für die nächste Förderperiode von 2023 bis 2027 hat sich das Landvolk Niedersachsen eigenen Angaben zufolge intensiv befasst.
Ausbildungsstart bei der Volksbank Hannover
HANNOVER/CELLE. Insgesamt 18 Berufsstarter haben am heutigen Montag, den 2. August, ihre Ausbildung bei der Hannoverschen Volksbank begonnen.
Placeholder
"Zeit für Grün" in den Dammaschwiese und Thaers Garten
CELLE. Auf einen Spaziergang von der Pfennigbrücke entlang der Dammaschwiese bis hin zu Thaers Garten dürfen sich Naturbegeisterte am Dienstag, 17. August, von 19.00 bis 20.30 Uhr freuen.
Gesundheitskonferenz zu Schwangerschaft und Geburt
CELLE. "Schwangerschaft und Geburt - zwischen Vorfreude und Versorgungsdilemma". So lautet das Thema der 4. Gesundheitskonferenz am Mittwoch, den 8. September, im Neuen Kreistagssaal ab 14:30 Uhr, zu der sich Interessierte jetzt anmelden können.
Impfung in Faßberg mit Johnson & Johnson
FASSBERG. Am Dienstag, 10. August, wird es in der Zeit von 13 bis 18 Uhr ein Impfangebot in der Gemeinde Faßberg, Lerchenschule im Lerchenweg 1, für alle geben. Durchgeführt werden die Impfungen von den mobilen Teams des Impfzentrums Celle.