Ab Mittwoch, 3. Februar: Stadtverwaltung mit neuen Rufnummern

Von Redaktion | am Mi., 27.01.2016 - 18:20

CELLE. Die Celler Stadtverwaltung bekommt eine neue Telefonanlage. Ab Mittwoch, 3. Februar, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter neuen Ruf- und Faxnummern erreichbar. Die bislang dreistelligen Durchwahlnummern werden künftig durch vierstellige ersetzt. Betroffen sind rund 800 Nebenstellen. Die Telefonzentrale im Neuen Rathaus ist wie bisher telefonisch unter der (0 51 41) 12 0 und per Fax unter der (0 51 41) 12 11 99 erreichbar, die des Jugend- und Sozialgebäudes unter der (0 51 41) 12 50 00 und per Fax unter (0 51 41) 12 50 99.

Bürgerinnen und Bürger müssen jedoch keine Sorge haben, dass sie ihre Sachbearbeiter künftig nicht erreichen. Die bisherigen Durchwahlnummern werden an die jeweiligen Nebenstellen weitergeleitet. Das Team der Telefonzentrale wird in der Übergangsphase durch zusätzliches Personal verstärkt.

Die neuen Rufnummern können ab dem 3. Februar unter anderem auf der Internetseite der Stadt Celle abgerufen werden (http://www.celle.de/Ansprechpartner).

Grund für die Umstellung: Die Telefonanlage war mit ihren 20 Jahren schon recht betagt und technisch veraltet. Allein die Geräte auszutauschen hätte mehr gekostet, als auf ein komplett neues System umzustellen. Ein weiterer Vorteil ist, dass auch die Außenstellen wie der Bauhof, das Stadtarchiv und der Friedhofsbetrieb jetzt in das Telefonsystem mit eingebunden sind. Bis dato waren sie nur über externe Leitungen erreichbar.
...