Absage der Konzertreihe „Stand-Haft“ in der Stadtkirche Celle

Musik Von Extern | am So., 01.11.2020 - 16:13

CELLE. Vom 5. bis zum 8. November hatte die Stadtkirchengemeinde St. Marien Celle gemeinsam mit der Christuskirche Westercelle eine Konzert- und Vortragsreihe unter dem Titel „Stand-Haft“ - Glaube, Hoffnung und Widerstand in der DDR" geplant, die wegen der aktuellen Corona-Situation leider abgesagt werden muss. Aufgeführt werden sollten unter anderem eine Orgelsinfonie im Gedenken an den ostdeutschen Pfarrer Oskar Brüsewitz, der sich 1976 aus Protest gegen die SED-Politik selbst verbrannte sowie Chor- Orgel und Kammermusikwerke des Komponisten Tilo Medek, der 1977 aus der DDR „ausgebürgert“ wurde. Die Konzerte sowie der Vortrag des ehemaligen Bürgerrechtlers Pfarrer Dr. Ehrhart Neubert zu Brüsewitz und der DDR-Opposition insgesamt sollen aber im nächsten und übernächsten Jahr in modifizierter Form nachgeholt werden.