CELLE. Montag haben die Aufbauarbeiten zum Schützenfest begonnen. Deshalb entfällt ein Teil der Parkplätze auf dem Schützenplatz. Leider nutzen einige Autofahrer seitdem die Busschiene in der Hafenstraße, um ihr Fahrzeug abzustellen. Das hat zur Folge, dass Reisebusse nicht parken können.

Deswegen sieht sich die Verwaltung gezwungen, falsch abgestellten Fahrzeuge kostenpflichtig abzuschleppen. Sobald die Aufbauarbeiten abgeschlossen sind, wird ein Teil der Parkplätze auf dem Platz (erste Einfahrt aus Richtung Biermannstraße) wieder zur Verfügung stehen.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.