HERMANNSBURG/ADELHEIDSDORF. Bei solchen Startnummern kann nicht mehr viel schiefgehen: Mit den Nummern eins, zwei und drei hat die Adelheidsdorfer Lauf-AG hat am Südheide-Volkslauf in Hermannsburg teilgenommen und gute Zeiten auf der 10-Kilometer-Distanz erzielt. Die Strecke führte durch eine abwechslungsreiche Wald- und Heidelandschaft. Start und Ziel waren am Waldschwimmbad am Ortsausgang in Richtung Lutterloh.

„Die Laufstrecke war teilweise anstrengend, da der Untergrund geschotterte Wege und sehr weichen Sand beinhaltete“, so das Adelheidsdorfer Team. Dennoch war man sich einig, dass es „richtig viel Spaß“ gemacht habe. Die Zeiten im Einzelnen: Carsten Laue 45:59 Minuten, Marion Suchy 50:53 Minuten, Dieter Stratmann 51:30 Minuten.

Text: Matthias Blazek

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.