CELLE. Auf und rund um den Neuenhäuser Kirchturm wurde am Wochenende gefeiert. Neben Kirchturmführungen und Friedhofsführungen standen Musik, Kulinarisches und – passend zum Thema Turm – Kletteraktionen für Kinder auf dem Programm. Ein kultureller Einschub zwischendurch war der Vortrag von Elke Haase über den Celler Karl Goedecke. Eingeladen hatte die Kirchengemeinde Neuenhäusen.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.