*Aktualisiert* Gas-Maske führt zum Alarm: Strahlenschutzzug-Einsatz am Gymnasium Lachendorf

Polizei + Feuerwehr Von Redaktion | am Mi., 15.05.2019 - 22:40

LACHENDORF. Nach dem Umwelt-Alarm am Gymnasium Lachendorf gibt die Feuerwehr Entwarnung (Eilmeldung auf Facebook/Twitter und der CELLEHEUTE-App). Vermutet wurden illegal entsorgte chemische Stoffe. Über den genauen Inhalt könne bisher nichts gesagt werden, er werde aber fachgerecht entsorgt - es gehe keine Gefahr von ihm aus.

Vor Ort waren die Ortsfeuerwehr Lachendorf sowie der Umweltzug der Samtgemeinde Lachendorf mit rund 60 Einsatzkräften sowie der Chemie- und Strahlenschutzzug der Freiwilligen Feuerwehr Celle, Rettungsdienst und Polizei.
Nachtrag: Wie die Polizei heute bestätigt, hatte ein Anwohner in dem Container u.a. eine Gasmaske sowie einen Schutzanzug festgestellt. Wer Hinweise geben, wer die Maske und den Anzug in dem Container abgelegt hat, wird gebeten, sich bei der Polizei Celle, Tel.: 05141/277215, zu melden.

Fotos: Michael von der Ahe