CELLE. Heute um 21:52 Uhr wurden Polizei und die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache in die Celler Jägerstraße alarmiert. Auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäfts standen ein Ford Transit und ein BMW in hellen Flammen. Ein weiteres Fahrzeug, ein Opel, wurde durch die Hitzeentwicklung in Mitleidenschaft gezogen. Die Ursache der Brandentstehung ist derzeit noch unklar. Die Polizei Celle hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Schadenhöhe steht noch nicht fest. Die Jägerstraße war während der Löscharbeiten voll gesperrt. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei Celle entgegen unter 05141/277-215.

Fotos: FF Celle

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.