MÜDEN. Der Amateurfotograf Jürgen Eggers zeigt derzeit seine großformatigen Fotos im Obergeschoß der Historischen Wassermühle. Diese Fotoausstellung ist Teil des neuen Festivals für Kunst, Kultur und Kulinarik –  ARTcalluna – mit dem Hauptprogramm vom 17. bis 19. August.

Ein nebliger Dezembertag im Wald, ein weiter Blick in die Feldmark mit Wolkengebirge und die wildromantische Örtze. Landschaften sind in der Fotografie ein sehr beliebtes Thema. Die Stimmung eines Bildes variiert je nach Lichtbedingungen, Wetter und Jahreszeit stark.  „Meine Motive finde ich meist direkt vor der Haustür und bin dann zu den passenden Lichtverhältnissen schnell vor Ort“, sagt Eggers übers eine Fotos.

Die Ausstellung kann bis zum 22. August zu den Öffnungszeiten der Tourist-Information in Müden von Montag – Sonntag: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr und Montag – Freitag: 14.00 Uhr – 17.00 Uhr besucht werden.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.