ASV Faßberg appelliert an Vereine: "Haltet euch an Vorgaben"

Ballsport Von Extern | am Fr., 30.10.2020 - 12:19

FASSBERG. Die 1. Herren des ASV Faßberg um Trainer Dieter Salwik appelliert an alle Fußballer, sich an die Vorgaben der Pandemie zu halten um nicht zu risieren, "dass wir noch länger nicht Fußball spielen dürfen". In einer Mitteilung von Seiten des Trainers heißt es:

"Leider ist jetzt der Fall eingetreten, den wir alle nicht wollten, der aber für uns alle unumgänglich ist. Ich kann nur für mich sprechen und sagen, dass es bis zum heutigen Zeitpunkt für den ASV Faßberg eine super Saison war und dass wir den Negativtrennt der letzten beiden Jahre ins positive umkehren konnten. Jetzt ist die Saison abrupt abgesetzt und wir werden wohl jetzt schon in die Winterpause gehen. Wie es weitergeht, wissen wir alle nicht. Können wir vielleicht im Dezember schon wieder Mannschaftssport betreiben, vielleicht auch wieder spielen, wenn das Wetter es zulässt und die Rahmenbedingungen stimmen. All diese Fragen beschäftigen uns alle und wir wissen im Augenblick nicht, was noch alles passiert und wie es für unseren geliebten Sport weitergehen wird.

Meine Mannschaft und ich bedanken uns bei euch für eine hochklassige und faire Vorrunde mit vielen tollen Spielen, Toren und Fairplay. Um diesen positiven Trend irgendwann fortzuführen zu können, haben wir eine Bitte an euch. Haltet euch bitte an die Vorgabe um diese Pandemie zu überstehen. Riskiert bitte nicht, dass wir noch länger nicht Fußball spielen können. Seit fair zu euch und zu allen anderen, so wir Ihr auf dem Platz aufgetreten seid und leistet damit einen Teil dazu, dass wir uns bald wieder auf den Plätzen im Landkreis sportlich wieder treffen können. Bleibt gesund, tankt Kraft für das was kommen wird und wir sehen uns."