CELLE. Nachdem die 1. Herren-Tennismannschaft des MTV-Eintracht Celle bereits im Sommer ihr Können gezeigt und einen Aufstieg geschafft hatte, zeigten die Herren auch in der Wintersaison ihre Stärke. Gleich das erste Spiel der Saison gegen den TC Stelle wurde mit 6:0 gewonnen. Und so ging es souverän weiter. Auch beim Lokalderby gegen den Celler TV zeigten die Herren des MTV starke Spiele und gewannen ebenfalls 6:0.

Es folgten die Spiele gegen Bremerhaven (6:0) und gegen den TC Falkenberg, bei dem ein Doppel verletzungsbedingt aufgegeben werden musste (5:1). Beim letzten Spiel am vergangenen Samstag machten die Jungs den Aufstieg in die höchste Spielklasse auf Landesniveau perfekt und gewannen 6:0 gegen den TC Sommerbostel. Somit spielt die 1. Herren in der nächsten Saison in der Verbandsliga. „Ein toller Erfolg für ein super Team. Wir freuen uns auf die kommende Saison, auf Spiele auf hohem Niveau, auf ein tolles Team und auf weitere Erfolge dieser sympathischen Mannschaft des MTV-Eintracht“, so der Vereinsvorstand und die Trainer.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.