Log empty
Familienanzeigen Stellenmarkt

Wirtschaft

Ausbildungstag: Schüler der OBS I erhielten Einblicke in zahlreiche Berufsbilder

08.03.2018 - 16:30 Uhr     CELLEHEUTE    0
Fotos: Peter Müller

CELLE. Berufsorientierung ist ein wichtiger Bestandteil an der Oberschule Celle I. Heute fand zum 9. Mal der Ausbildungstag statt. Hierfür kamen über 45 Betriebe aus Celle und Umgebung in die Schule und stellten den Schülerinnen und Schülern des achten und neunten Jahrgangs ihre Betriebe, ihre Ausbildungsberufe und die Ausbildungsbedingungen vor. Das präsentierten auch Auszubildende „ihre“ Berufe.

 



Schon seit Wochen bereitet der Schulsozialarbeiter Eckard Rust diesen Ausbildungstag vor. „Es ist jedes Mal eine organisatorische Herausforderung – aber das Ergebnis überzeugt.“ So konnten im Vergleich zu den Vorjahren weitere Betriebe akquiriert und somit das Angebot auf mehr als 60 Vorträge erweitert werden. „Diese Vielfalt ist für unsere vielschichtige Schülerschaft von großem Wert“, so der Schulleiter Sven Sievert.

Die Schüler haben so die Möglichkeit, Einblicke in Betriebe aus der Nähe, dem Heese-Gebiet, dem Landkreis und dem Hannoverschen Umfeld zu bekommen. „Es ist schön, dass wir so eine Möglichkeit haben. Wir können direkt unsere Fragen stellen und es ist einfach viel cooler, wenn wir Ausbildungsberufe von Auszubildenden erklärt bekommen. Die können auch Tipps geben, worauf man als Auszubildender im Betrieb achten muss. Das ist nicht so wie normaler Unterricht“, so die fünfzehnjährige Nina.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.