Ausschuss für Bau  und Infrastruktur der Gemeinde Nienhagen tagt

Politik Von Extern | am Fr., 19.11.2021 - 15:50

NIENHAGEN. Am Dienstag, den 30.11.2021, 18:00 Uhr, findet die Sitzung des Ausschusses für Bau  und Infrastruktur der Gemeinde Nienhagen statt.  Sitzungsort: im Hagensaal Nienhagen, Dorfstraße 41, Nienhagen.

Tagesordnung: 
1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der  Beschlussfähigkeit, der Tagesordnung 
2. Mitteilungen und Berichte 
3. Einwohnerfragestunde 
4. Sachstandsbericht Neubau Kita "Gartenkinder" 
5. Antrag der CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Nienhagen auf Überprüfung und ggfs. Überarbeitung vorhandener Bebauungspläne 
hier: angeforderte Gesamtübersicht 
6. Antrag der CDU-Fraktion Nienhagen auf Schaffung alternativen Wohnraums 
7. Anträge der Fraktionen im Rat der Gemeinde Nienhagen zur weiteren Verfahrensweise betr. die Bauleitplanung Birkenkamp 
8. 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1 "In den Äckern" hier: Auswertung der öffentlichen Auslegung gem. § 13 a BauGB i. V. m.  §§ 3 Abs. 2 und 4 Abs. 2 BauGB 
9. 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1 "In den Äckern" hier: Satzungsbeschluss 
10. Beratung über die Neugestaltung des Rathaus-Vorplatzes 
11. Instandsetzung der 110-kV-Bahnstromleitung 
hier: Freileitung durch die Gemeinden Adelheidsdrof und Nienhagen 
12. Bau eines Fahrradweges von Wathlingen nach Celle  
Hier: Aufforderung zum Einreichen des förmlichen Förderantrags
13. Anfragen der Ausschussmitglieder 
14. Einwohnerfragestunde 

Aufgrund der Verordnung des Landes Niedersachsen und den damit verbundenen Abstandsregelungen wird nur eine begrenzte Teilnahme von Bürgerinnen und Bürgern  möglich sein. Die zur Verfügung stehenden Besucherplätze sind nach dem „Windhundprinzip“ zu belegen. Nach Erreichen der Kapazitätsgrenze werden keine Besucher mehr eingelassen.