Ausstellung "Changes" an der Familien-Bildungsstätte

Kunst Von Extern | am Mo., 14.09.2020 - 17:57

CELLE. Vom 14. September bis 18. November ist in der Ev. Familien-Bildungsstätte Celle die neue Ausstellung „Changes – Änderung – Verwandlung“ zu sehen 35 Künstler, Künstlerinnen und Akteure aus dem künstlerischen Nachwuchs haben sich mit den gesellschaftlichen, politischen, geschichtlichen, aber auch den ganz persönlichen Veränderungen im Leben auseinandergesetzt.

So reichen die Bilder von Lebensveränderungen, über Klimawandel bis hin zu den aktuellen Veränderungen im Rahmen von Corona. Es sind Fotos, Collagen, Aquarelle, Texte, Acryl- und Ölbilder und eine Installation zu sehen. Eine Möglichkeit zur Beteiligung bietet die FABI digital an: Wer seine Gedanken zum Thema der Ausstellung teilen möchte, kann unter folgendem Link eigene Ideen zum Thema „Changes – Änderung – Verwandlung“ teilen. Einfach bis zu drei Gedanken eintippen unter
https://www.menti.com/crc85cppp4

So sieht das Ergebnis bisher aus:

https://www.mentimeter.com/s/d54c7e92400321287d95adef9a9a0df5/0339fea4c820

Besichtigungen für jeweils bis zu zwei Personen sind in der Fritzenwiese 9 innerhalb der Öffnungszeiten montags bis freitags von 9.00 – 12.00 Uhr und montags bis donnerstags von 15.00 – 18.00 Uhr möglich, zum Besuch der Ausstellung ist eine Alltagsmaske erforderlich. Auf der Homepage der FABI ist die Ausstellung im virtuellen Ausstellungsraum unter www.fabi-celle.de zu besichtigen.

Weitere Informationen unter: 05141/9090365 oder info@fabi-celle.de.