UNTERLÜSS. Die aktuelle Ausstellung im Albert-König-Museum Unterlüß „Romantik und Realität: Die Farbe Blau“ wird um eine weitere Woche, also bis einschließlich zum 13.08., verlängert. 

Begleitend zur Ausstellung werden in einem gesonderten Raum auf Stellwänden Schülerarbeiten des Christian-Gymnasiums Hermannsburg  gezeigt, die sich ebenfalls mit der blauen Farbe auseinandersetzen. Es sind wirklich großartige Bilder entstanden, die die reguläre Ausstellung zum Thema hervorragend ergänzen.

Zum Ende der Ausstellung möchte sich der ehrenamtliche Museumsleiter, Jörg Nehse, im Namen der Stiftung  gerne im Rahmen einer kleinen Feierstunde bei allen Schülern und Lehrern für das wirklich umfangreiche Engagement bedanken. Die Feierstunde findet am Donnerstag, den 03.08.2017 um 18.30 Uhr im Albert-König-Museum in Unterlüß statt.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.