CELLE. Durch die Entwicklung der Mannschaft, die sich über die gesamte Saison gezeigt hatte, konnte die Feldsaison am letzten Spieltag zu einem erfreulichen Abschluss gebracht werden. Bereits ab der ersten Minute machte die B-Knaben-Mannschaft des MTV Eintracht Celle klar, dass sie nur mit einem Sieg über den BTHC aus Braunschweig zufrieden sein wollte. Durch schöne Spielzüge und den Einsatz des gesamten Teams, stand es bereits zur Halbzeit 4:0 für die Celler.

In der zweiten Halbzeit konnten die Lücken beim Gegner noch besser genutzt werden, sodass das Spiel mit einem, auch der Höhe nach, hoch verdienten 13:1 endete. Mit diesem Sieg wurde schließlich auch die Platzierungsrunde deutlich gewonnen. Das Team belegt somit Platz 5 in Niedersachsen.
Kader: Ahrendt, Brockmann, Dyckerhoff, Haus, Heine, Koszarek, Poerschke, Radü, Thomas

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.