CELLE. Am kommenden Wochenende ist in Celle eine Menge los. Von Freitag, 1., bis einschließlich Sonntag, 3. Juni, finden die Celler Beachsoccer Open auf dem Hafengelände statt. Am Sonnabend geben „Glasperlenspiel“ als „Special Guests“ ein Konzert auf dem Schützenplatz. Gleichzeitig kommen die Mitglieder der Mercedes-BenzInteressengemeinschaft (MBIG) zu ihrem Jahrerstreffen in der Residenzstadt zusammen und präsentieren unter anderem ihre Fahrzeuge allen Fans des Wagens mit dem berühmten Stern. Anzuschauen sind die Gefährte am Freitag, 1. Juni, wenn die MBIG ab 15 Uhr zur Präsentation Kurs auf Hehlentorstraße, Kanzleistraße, Schlossplatz, Stechbahn und Markt nimmt.

Mit den Veranstaltungen gehen Einschränkungen für Verkehrsteilnehmer einher. So steht der Schützenplatz im Bereich des Festplatzes von Donnerstag, 31. Mai, bis einschließlich Sonnabend, 2. Juni, 24 Uhr, nicht zum Parken zur Verfügung. Die Hafenstraße wird zudem am Sonnabend, 2. Juni, von 7.30 bis 23 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Zufahrt wird durch Ordner geregelt.

Shuttle-Service für Konzertgäste
Für alle Konzertbesucher stehen am Sonnabend Parkmöglichkeiten an der BBS 1 Altenhagen (Am Reiherpfahl), beim Hermann-Billung-Gymnaisum (Hermann-Billung-Straße 1) und Baker Hughes (Baker-Hughes-Straße 1). Von dort fährt der Shuttle-Service der CeBus ab 17 Uhr direkt zum Konzertgelände und nach Abschluss wieder entsprechend zurück

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.