BECKLINGEN. Vom 10. bis 13. Mai ist wieder Schützenfest und Becklingen bittet zum Tanz
Himmelfahrt steht vor der Tür und in Becklingen heißt es wieder „still gestanden“. Tradition ist hier wichtig und so
schmücken die Becklinger alljährlich für ihr Schützenfest das Dorf. Alle sind herzlich dazu eingeladen, sich in lockerer und festlicher Atmosphäre zusammenzufinden. Ob man nun den Festumzügen beiwohnen oder an den zahlreich angebotenen Schießwettbewerben teilnehmen möchte, es ist für jeden etwas dabei. Auch die Kinder kommen mit eigenen Schießdisziplinen und Attraktionen auf ihre Kosten. Besonderer Höhepunkt des Schützenfests ist auch dieses Jahr wieder der Schützenball am Samstagabend.

Festprogramm:

Donnerstag, 10.05.2017
Am Donnerstag um 15:00 Uhr beginnt das Schützenfest in Becklingen. Es werden nun der neue Schützenkönig und der König der Jugendabteilung ermittelt. Der Schießstand steht jedoch auch für weitere Schießwettbewerbe offen.

Samstag, 12.05.2017
Um 9:00 Uhr tritt der Verein am Schießstand an. Zahlreiche Schießwettbewerbe laden zum Mitmachen ein. Um 11 Uhr findet dann das Festessen mit anschließendem Umzug durch das Dorf statt. Ab 21:00 Uhr folgt der Schützenball im Sportheim Becklingen mit Musik von „Toms Musikbox“.

Sonntag, 13.05.2017
Der Sonntag beginnt mit dem Katerfrühstück um 11:00 Uhr. Gegen 12:30 Uhr erfolgt dann der große Festumzug mit Blaskapelle zum neuen Schützenkönig. Um 21 Uhr findet dann die Preisverteilung auf dem Saal statt. Anschließend wird dann der Tanzabend im Sportheim vom neuen Königspaar mit dem Ehrentanz eröffnet. „MusicMan“ wird den weiteren Abend musikalisch begleiten. Der Eintritt ist wie immer frei.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.