CELLE. Den WASA-Lauf am kommenden Sonntag, 11. März, können Freunde der Landeskirchlichen Gemeinschaft (LKG) nutzen, um damit die kirchliche Kinder- und Familienarbeit zu unterstützen. Insbesondere geht es dabei um das neue Programm „Sonntag+plus“.

Jeder gelaufene Kilometer des LGK-Team wird durch Sponsoren unterstützt, die pro gelaufenem Kilometer einen vorher festgelegten Betrag spenden. Dies können zum Beispiel 50 Cent sein, 1 Euro oder mehr. Alle, die nicht mitlaufen können oder möchten, können vom Straßenrand aus anfeuern. Unter PaschkeCelle@gmx.de kann man seinen Spendenbetrag pro gelaufenem Kilometer mitteilen. Wer seine Adresse angibt, bekommt auch eine Spendenbescheinigung.
Website der Landeskirchlichen Gemeinschaft: www.lkg-celle.de

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.