CELLE. Am gestrigen Mittwoch konnte die Freiwillige Feuerwehr Celle einen Zug der Bereitschaftspolizei aus Hannover auf dem Gelände der Hauptwache im Herzog-Ernst-Ring begrüßen. Die rund 25 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten führten hier einem Teil ihrer Ausbildung durch. Dabei nutzte die Polizei die Möglichkeiten der Feuerwehr. Begleitet wurde die Ausbildung durch Mitglieder der Feuerwehr Celle.

Zu den vermittelten und geübten Inhalten zählten unter anderem die Menschenrettung. Hierzu wurde je eine Ausbildungsstation am Übungsturm sowie in der Atemschutzübungsstrecke angeboten. Des Weiteren konnten die Beamten ihre Geschicklichkeit mit dem hydraulischen Spreizer unter Beweis stellen. Eine weitere Station bildete das Thema Brandbekämpfung. Wie die Feuerwehr, trainiert auch die Polizei Teamarbeit.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.