BERGEN. Alle zwei Jahre im Wechsel veranstalten acht Orte aus Deutschland, die alle Bergen heißen, das beliebte Bergen-Treffen. Im nächsten Jahr findet die mehrtägige Veranstaltung am verlängerten Himmelfahrtswochenende vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2019 in Bergen (Elsterheide) statt.

Reisegruppen und interessierte Reiseteilnehmer melden sich bitte ab 14. Mai 2018  bei Katharina Hoopmann (Zimmer 11, Rathaus) für die Fahrt in das befreundete Bergen an. „Bergen/Elsterheide liegt im Lausitzer Seenland – eine junge Urlaubsregion, in der die einst stillgelegten Gruben aus dem Braunkohletagebau geflutet werden. So entsteht die größte künstliche Wasserlandschaft Europas. Zudem liegt Bergen/Elsterheide nicht weit entfernt vom Spreewald“, werben die Veranstalter für die Fahrt.

Die Hin- und Rückfahrt erfolgt in Bussen. Die genauen Kosten für die Busfahrt und die Übernachtungen sowie das Programm werden bekanntgegeben, nachdem das Organisationstreffen stattgefunden hat und feststeht, welche Hotels und Pensionen für die Gäste aus Bergen (Celle) in Frage kommen.

Vor dem 14. Mai 2018 können aus organisatorischen Gründen keine Anmeldungen entgegengenommen werden. Liegen bei Mitreisenden gesundheitliche Einschränkungen oder Besonderheiten vor, müssen diese bei der Anmeldung unbedingt mitgeteilt werden, teilt die Stadt Bergen mit. Anmeldung unter Tel. 0 50 51 479 16 oder per Email katharina.hoopmann@bergen- online.de.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.