ESCHEDE. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen führt in Zusammenarbeit mit der Berufsschule „Justus von Liebig; Hannover-Ahlem, der Bundesvereinigung der Berufsreiter (BBR) und dem Team vom Heidegut Eschede einen Infotag über den Beruf Pferdewirt durch. Die Veranstaltung am 4. März richtet sich an alle mit Interesse am Beruf Pferdewirt (und deren Eltern) und beginnt um 10.00 Uhr im Heidegut Eschede.

Am Vormittag werden allgemeine Informationen von den Fachleuten der beteiligten Institutionen vermittelt. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, vor einer Kommission vorzureiten oder den Umgang mit dem Pferd auf der Dreiecksbahn vorzuführen. Abschließend erhalten die Teilnehmenden eine fachlich fundierte Empfehlung für ihren Ausbildungsweg.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung bis zum 17. Februar 2017 erforderlich. Anmeldungen unter: www.Heidegut-Eschede.de. Dabei ist anzugeben, ob vor der Kommission geritten werden soll.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.