HODENHAGEN/CELLE. Der Serengeti-Park Hodenhagen im Heidekreis ist sicher ein ganz besonderer Arbeitgeber. Auf über 200 Hektar tummeln sich 1.500 wilde Tiere und über 40 Fahrgeschäfte sorgen für Familienspaß. Die Saisoneröffnung naht und über 100 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden nun gesucht. Daher findet am Donnerstag, 18. Januar, ein Bewerbertag im Serengeti-Park statt, Interessenten können sich unter Bewerbung@serengeti-park.de anmelden.

Erstmalig beteiligen sich die Agenturen für Arbeit Walsrode, das Jobcenter im Heidekreis und das Jobcenter im Landkreis Celle gemeinsam an der Veranstaltung. Potentielle Bewerber wurden von den Arbeitsvermittlern angeschrieben, in Beratungsgesprächen über die Berufe und Tätigkeiten informiert und auf die Bewerbungsgespräche vorbereitet. Die Beratungsfachkräfte stehen dann auch vor Ort für alle Fragen rund um die Beschäftigungsverhältnisse zur Verfügung.
Gesucht werden Mitarbeiterinnen mit und ohne Berufsausbildung, im Vordergrund stehen die Bereiche Kasse, Freizeit, Gastronomie, Übernachtungen, Zoologie, Verwaltung und Technik. Die Arbeitszeiten sind flexibel, von Vollzeit über Teilzeit bis zur Aushilfsbasis.
„Wir fiebern dem Saisonbeginn wie in jedem Jahr entgegen. Bis es losgehen kann ist aber noch viel zu tun, hierfür benötigen wir dringend personelle Unterstützung. Wir suchen natürlich Personal für den laufenden Saisonbetrieb, aber auch bereits im Vorfeld. Und übrigens sind bei weitem nicht alle Stellen saisonal befristet, beispielsweise in der Tierpflege, der Verwaltung und der Technik beschäftigen wir durchgehend“ schildert der Inhaber und Geschäftsführer des Serengeti-Parks Dr. Fabrizio Sepe den Hintergrund des Bewerbertages.

Bennet Becker, Teamleiter des gemeinsames Arbeitgeberservices der Agentur für Arbeit Celle und des Jobcenters im Landkreis Celle, ergänzt: „Die Arbeitsagentur Celle und die Jobcenter in den Landkreisen Celle und Heidekreis ziehen an einem Strang, damit das Personal gefunden wird, um auch in diesem Jahr wieder allen Besuchern ein unvergessliches Erlebnis zu bieten. Wir freuen uns auf jeden interessierten, motivierten Bewerber!“ Einfach anmelden und vorbeischauen, und über die beruflichen Chancen informieren, so sein Rat. Wer sich vorab ein Bild von dem Unternehmen und seinem Angebot für Gäste machen möchte, kann das auf www.serengeti-park.de tun. Als Ansprechpartnerin für alle Bewerberinnen und Bewerber steht Personalreferentin Nicole Ehrenboth unter der Telefonnummer 05164/9799-121 oder der Mailadresse n.ehrenboth@serengeti-park.de zur Verfügung.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.