HAMBÜHREN. Im Auftrag der Bibliotheksgesellschaft überreichte deren 1. Vorsitzender Jürgen Brandes einen Scheck über 300 Euro an Kerstin Neuhaus und Isabel Lingelbach von der Gemeindebücherei Hambühren. Der allgemeine Vertreter des Bürgermeisters, Niels Jürgensen, freute sich über dieses Geschenk an die Gemeindebücherei, das noch aus dem Erlös des Bücherflohmarktes 2016 stammt.

 

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.