WINSEN/ALLER. Auf Einladung des Kulturkreises Winsen gibt die Biggles Big Band, eine 1985 gegründete 25- köpfige Combo aus Amsterdam, am Samstag, 22. Juni 2019 um 18.30 Uhr, ein Open-Air-Konzert der Extraklasse auf dem Gelände des Museumshofes Winsen (bei Regen im Grooden Hus). Sie erweckt den Sound der amerikanischen Swing-Ära mit frischen Arrangements berühmter Jazzklassiker zu neuem Leben. Bei entspannter Stimmung ist bei den Stücken von Glen Miller, Count Basie und Duke Ellington Tanzen ausdrücklich erlaubt! Bereits beim erstmaligen Auftritt dieser Band im Jahr 2017 in Winsen lobte die Cellesche Zeitung, seit ihren Anfängen sei die Band ein „echter Smash-Hit“. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Weitere Infos: www.kulturkreis-winsen.de

Veranstaltungsort: Museumshof Winsen, Brauckmanns Kerkstieg, 29308 Winsen (Aller)

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.