CELLE. Die Evangelisch Freikirchliche Gemeinde am Wederweg 41 lädt zu einem Bikergottesdienst ein. Am Sonnabend, 25. Mai, ab 10 Uhr beginnt die Veranstaltung mit dem Eintreffen der Biker mit ihren Motorrädern auf dem Gemeindegelände. Ab 10.30 Uhr sorgt die Band SoWhat für Livemusik. Um 11 Uhr beginnt der Gottesdienst mit Pastor Stefan Stiegler.

Bis zu 200 Biker mit ihren Motorrädern aus verschiedenen Landkreisen werden erwartet. Bei der Einfahrt auf das Gemeindegelände bekommen die Teilnehmer traditionell ein gelbes Bändchen als Zeichen der Verbundenheit unter Bikern. Heißer Kaffee und Schmalzbrote sorgen für einen guten Start in den Tag. Im Anschluss an den Gottesdienst wird es eine Ausfahrt durch den östlichen Landkreis geben. Nach etwa einer Stunde Fahrzeit werden die Motorräder wieder zurück am Wederweg sein. Dort gibt es dann Deftiges vom Grill und reichlich Gelegenheit, sich näher kennenzulernen. Das gemeinsame Hobby bietet hierfür Gesprächsstoff.





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.