/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/p1410308.jpeg?h=e304b9ef&itok=oB20Sbgo

Feuerwehr holt Katze vom Baum

CELLE. Heute Vormittag rückte die Celler Feuerwehr zu einer Tierrettung in die Celler Schackstraße aus. Eine Katze saß seit gestern auf einem Baum und traute sich wohl nicht wieder herunter. Jetzt hieß es Leiter ausfahren und die Katze retten, doch so einfach war es nicht. Der Baum auf dem die Katze saß, befand sich im Garten eines Wohnhauses und der war nur über einen schmalen Weg zwischen Wohnhaus und Nachbarhaus möglich.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-ampera3-1.jpg?itok=rvTV6adk

Diebstähle von Laptops im ICE - Mann in Lüneburg

LÜNEBURG. Ein 20-jähriger Mann wird beschuldigt, am späten Sonntagabend im ICE 570 auf der Fahrt von Stuttgart über Frankfurt und Hannover Richtung Hamburg mehrere Reisende bestohlen zu haben. Ein Bundeswehrsoldat stellte sich dem Beschuldigten in den Weg und Bundespolizisten nahmen den Dieb beim Halt in Lüneburg fest.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/klapperundweber.jpg?h=05a8cb32&itok=nVAw5sCO

Wechsel in der Polizeidienststelle Hambühren

HAMBÜHREN. Nach 16 Jahren gemeinsamer Dienstzeit in der Polizeistation Hambühren, gehen Ullrich Weber und Ralf Klapper mit Ablauf des Jahres 2020 in den Ruhestand. Die Verabschiedungszeremonie fand bereits heute statt. Mit den beiden Polizeihauptkommissaren geht eine Ära zu Ende, in der beide das Gesicht der Polizei in der Gemeinde prägten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/image1_0.jpeg?h=08b866d1&itok=hAVE3_oC

*Aktualisiert* Wohnungsbrand löst Großalarm in

ESCHEDE. Heute um 18:11 Uhr wurde die Feuerwehr Eschede zu einem Wohnungsbrand alarmiert. In dem betroffenen Mehrfamilienhaus sollten sich noch Personen im Gebäude befinden. 
Aufgrund der dort gemeldeten 21 Bewohner wurde vorsorglich durch die Leitstelle "MANV 7" ausgelöst (Massenanfall von Verletzten). 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/p1160827.jpg?h=804eb763&itok=bLnQP05T

Schornsteinbrand in Hermannsburg

HERMANNSBURG. Am Freitag um 16:28 Uhr, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Hermannsburg und Baven 
sowie der Rettungsdienst und die Polizei zu einem  Schornsteinbrand in die Straße „Gehäge“ in Hermannsburg alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle schlugen Flammen aus dem
Schornstein.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/birnen-kaputt.png?h=8de278ec&itok=CAvjgEFJ

Weihnachtsbaumbeleuchtung in Bergen zerstört

BERGEN. Unbekannte Täter ließen in der Nacht auf Sonnabend in Bergen ihrer Zerstörungswut freien Lauf: Sie drehten am gerade aufgestellten Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz etliche Glühlampen aus den Fassungen und zerschlugen sie auf dem Pflaster.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/rauch-grenze.jpg?h=e304b9ef&itok=LfGqDHMR

Rauch aus Gebäude sorgt für Feuerwehreinsatz

CELLE. Gestern Abend um 21:15 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle zu einer Rauchentwicklung aus einem Dachstuhl in der Straße "Alte Grenze" alarmiert. Betroffen war das Gebäude eines Dienstleistungszentrums eines Krankenhauses.

/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/h2-brockel-281120-4.jpeg?h=71976bb4&itok=-qkVOYGB

Gas-Alarm in Bröckel

BRÖCKEL. Die Ortsfeuerwehren Bröckel und Langlingen wurden heute um 12:02 Uhr in die Bröckeler Hauptstraße alarmiert. Bei Baggerarbeiten war hier eine Gasleitung beschädigt und abgerissen worden, welches das Austreten größerer Mengen Gas zur Folge hatte. Wir meldeten in unserer App und im Facebook-Kanal.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/feuer-garage.jpeg?h=cd56d87c&itok=O9gIvIHA

Garagenbrand in Celle

CELLE. Heute um 17:40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle zu einem Entstehungsbrand in einer Garage im Amselstieg alarmiert.

/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht2012_2.jpg?itok=lmPo17L4

Mutmaßlicher Verstoß gegen Waffengesetz bei NPD

LÜNEBURG/ESCHEDE. Während einer NPD-Veranstaltung am 26.11.2020 in Eschede hatte die Polizei nach eigenen Angaben "ein Verstoß gegen das Waffengesetz" festgestellt. Nach CELLEHEUTE-Informationen wurde das Verfahren eingestellt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/razzia-archiv-celleheute.jpg?h=f52a42fa&itok=6B4Kqv5l

Erneute Drogen-Razzia erfolgreich

HANNOVER/CELLE. Nur einen Tag nach dem großangelegten Polizeieinsatz im Landkreis Celle mit mehreren Festnahmen wurde gestern eine weitere Wohnung im Stadtgebiet durchsucht. Unter maßgeblicher Beteiligung einer Einheit der Bereitschaftspolizei Hannover führt die Celler Polizei seit geraumer Zeit ein weiteres Verfahren gegen zwei Frauen im Alter von 28 und 44 Jahren wegen unerlaubten Betäubungsmittelhandels.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/tiguan.jpg?itok=Szcp_I3o

Zusammenstoß mit parkendem Fahrzeug in

HERMANNSBURG. Heute um 11:37 Uhr wurden die Feuerwehren Hermannsburg und Beckedorf sowie der Rettungsdienst und Polizei zu einem gemeldeten schweren Verkehrsunfall nach Hermannsburg alarmiert. Das Fahrzeug des Unfallverursachers war infolge des Aufpralls zur Seite gekippt.