/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht20121_2.jpg?itok=QJWidgYR

Audi in Nienhagen gestohlen - Autobahnpolizei jagt

BRAUNSCHWEIG/NIENHAGEN. In der vergangenen Nacht wollten Zivilfahnder der Autobahnpolizei Braunschweig einen Audi Q 5 auf der A 2 kontrollieren. An der Anschlussstelle Rennau missachtete die Fahrerin die Anhaltezeichen und flüchtete mir etwa 225 km/h in Richtung Osten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/citywache.jpg?itok=AltPTGjC

Graffiti-Sprayer treiben in Celle erneut ihr

CELLE. Im Celler Stadtgebiet haben unbekannte Täter in der vergangenen Nacht an zahlreichen Stellen Farbschmierereien hinterlassen. So besprühten sie unter anderem die Außenwand der City-Wache der Polizei Celle in der Straße "An der Stadtkirche" mit roten Lettern "Smash Tuerkish Fascism!", sowie die gegen Polizeibeamte gerichtete beleidigende Abkürzung "ACAB".
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/przessauftakt.jpeg?h=ada05aa9&itok=78Qp7Msc

*Aktualisiert* LHTV VIDEO: Prozessauftakt nach

Acht Monate nach dem Überfall auf ein Juwelier-Ehepaar in der Celler Altstadt muss sich ab heute ein 38-Jähriger vor dem Lüneburger Landgericht verantworten. Ihm wird versuchter schwerer Raub vorgeworfen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-feuerwehr.jpg?itok=h67oCW_p

Kellerbrand in Hotel in Hohne

LACHENDORF. Am Samstag um 11:12 Uhr wurde der 4. Zug der Samtgemeindefeuerwehr Lachendorf, bestehend aus den Ortsfeuerwehren Hohne, Helmerkamp und Spechtshorn, in Hohne in die Straße am Schwimmbad zu einem Kellerbrand in einem Hotel alarmiert. Dort war eine starke Verrauchung aus den Kellerfenstern zu erkennen, Personen befanden sich nicht mehr im Gebäude.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/blaulicht-off.jpg?h=0e714722&itok=rZi9WUM3

Nach Totschlag: Beschuldigter in Psychatrie

UNTERLÜSS/WEYHAUSEN. Am Wochenende wurde ein 33 Jahre alter Mann der Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Lüneburg wegen des Verdachts des Totschlags vorgeführt. Sie beschloss dessen einstweilige Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus. Der Mann steht im dringenden Tatverdacht, einen 49 Jahre alten Bekannten am Freitag (30.04.2021) in einem Waldstück in Weyhausen mit einer Stichwaffe getötet zu haben.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-feuerwehr.jpg?itok=h67oCW_p

Einsätze für Feuerwehr Bergen am 1. Mai

BERGEN. Am Freitagabend um 20:07 Uhr wurde die Feuerwehr Bergen zu einer starken Rauchentwicklung in die Celler Straße alarmiert. Vor Ort war beim Grillen eine starke Rauchentwicklung auf einem Firmengelände verursacht worden, die Passanten gemeldet hatten. Der Grill wurde abgelöscht.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/blaulicht-passat-abends2.jpg?h=71976bb4&itok=sDHrlwKY

83 km/h zu schnell - Polizei kündigt weitere

CELLE. In der Nacht auf heute wurden in und um Celle erneut Geschwindigkeitskontrollen durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Celle durchgeführt. Auf der Ortsumgehung, der "neuen B 3", wurden in der 100km/h Zone ca. 50 Fahrzeuge in der Zeit von 21:30 Uhr - 23:00 Uhr kontrolliert.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/vegetationsbrand-dammaschwiese.jpeg?h=0419be36&itok=MUDwjje6

Löste "Himmelslaterne" Flächenbrand aus?

CELLE. Den Flächenbrand in die Nähe der Celler Dammaschwiese am vergangenen Sonntag könnte ein "abstürzender Ballon" gewesen sein, den Zeugen gesehen haben wollen. Bei ihm handelt es sich möglicherweise um eine Himmelslaterne, glaubt die Polizei und sucht nun Zeugen.

/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/feuer-landrover.jpg?h=3f933996&itok=C8l80Y4T

Geländewagen fängt Feuer im Motorraum

CELLE. Heute Morgen bemerkte der Fahrer eines Land Rover plötzlich Rauch und Flammen aus dem Motorraum aufsteigen. Ein zufällig vorbeifahrender Abschleppdienst konnte das Feuer löschen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/img_4677.jpg?h=a5c1c611&itok=4EbTnx4Y

Feuerwehr beseitigt Ölspur in Bröckel

BRÖCKEL. Heute gegen 18:26 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Bröckel wegen einer Hydraulikölspur in die Blumenstraße alarmiert. Nachdem ein Fahrzeugführer einen Defekt an der Hydraulikleitung seines Pkws festgestellt hatte, bei welchem geringe Mengen Öl austraten, stellte er sein Kfz in der Blumenstraße ab und alarmierte die Feuerwehr.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/p2110499.jpg?itok=3AvspOMD

Rotlicht missachtet - folgenschwerer Unfall auf B

CELLE. Heute früh gegen 7 Uhr kam es auf der B 3 in Westercelle an der Einmündung zur alten B 3 zu einem Verkehrsunfall. CELLEHEUTE berichtete. Nun liegen offizielle Polizeiinformationen vor.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/pkw-brennt.jpg?h=08b866d1&itok=MS3MooBX

Nach Unfall brennenden PKW gelöscht - Drei

CELLE. Am Morgen musste die Feuerwehr Celle einen brennenden PKW nach einem Unfall löschen. Wir meldeten in unserer App und im Faceook-Kanal. Es war der dritte Einsatz in zehn Stunden.

abonnieren