/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-ampera2_5.jpg?itok=rrfhe1Hz

Nach "Hinweis" eines Bürgers -

WINSEN/ALLER. Heute Mittag beendeten Wietzer Polizeibeamte einen "geselligen Frühschoppen" anlässlich eines Geburtstages in Winsen/Aller. Innerhalb der Wohnung traf die Polizei nach eigenen Angaben auf acht Personen aus sieben verschiedenen Haushalten. Gäste und Veranstalter wurden vor Ort mit einem Bußgeld belangt und die Feierlichkeit anschließend aufgelöst.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/blaulicht-passat-abends2.jpg?h=71976bb4&itok=sDHrlwKY

Fahrer flüchtet auf Rückbank, Frau fährt trotz

CELLE/BERGEN. Gestern fiel Polizisten ein schwarzer BMW auf, der ordnungswidrig von der Richard-Katzenstein-Straße auf die Mühlenstraße einbog. Bei der anschließenden Kontrolle saß der Fahrzeugführer plötzlich auf der Rücksitzbank und der Beifahrer am Lenkrad. In Bergen fuhr eine Frau trotz Fahrverbots an der Polizeidienststelle lang.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/katze-gerettet3.jpeg?h=ada05aa9&itok=4DlB-t_t

Nach Frontalzusammenstoß geflüchtet und Katze

HORNBOSTEL. Gestern gegen 20:40 Uhr kam es in Hornbostel zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem VW Golf und einem Ford Fiesta. Wir meldeten in unserer App und im Facebook-Kanal.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/2021-04-1011.47.04.jpg?h=19f14c2c&itok=09pG7koO

Beschädigte Laternen durch Unfall und Bauarbeiten

EICKLINGEN. Bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der L 311 / Seelhop kam heute ein PKW in Eicklingen von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einer Straßenlaterne und blieb zwischen zwei Eichen stecken.

/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-01/blitzer_windmuehlenstrasse_13.jpg?h=804eb763&itok=x7YVKvl0

BlitzerHeute vom 12. bis 18. April 2021

CELLE. Der Landkreis Celle beabsichtigt, in der 15. Kalenderwoche 2021 unter anderem an folgenden Stellen Geschwindigkeitskontrollen durchzuführen:
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/adobestock_motortion_betrug.jpeg?h=346bc062&itok=c4sER3Jn

Gefälschter Paketbenachrichtigungslink per SMS

HANNOVER. Unter dem Phänomen "Smishing" ist seit Beginn des Jahres ein Betrugsphänomen bekannt geworden, bei dem SMS-Nachrichten mit einem gefälschten Link zu fiktiven Paketlieferungen versendet werden. Hinter dem Link verbirgt sich eine Schadsoftware, die unzählige weitere SMS-Nachrichten versendet.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/img-20210407-wa0008.jpg?h=08b866d1&itok=jxyjPK63

Brennender Papiercontainer im Bergener Sülzweg

BERGEN. Gestern um 21:01 Uhr wurde die Feuerwehr Bergen in den Sülzweg alarmiert. Hier wurde gemeldet das ein Spielgerät brennen sollte. Vor Ort brannte ein Papiercontainer, der sich unter einem Spielgerät befand. Durch die starke Wärmeentwicklung hatten sich bereits Teile des Spielgerätes entzündet. Das Feuer wurde gelöscht und ein Übergreifen auf weitere Teile des Spielgerätes verhindert. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/ehepaar_spiering_foto.jpg?h=e4fee865&itok=KrfUnVuo

Mit dem Bürgerbus ins Impfzentrum

FLOTWEDEL. Langsam rollt der blaue Bürgerbus Flotwedel vor die Grundstücks-Zufahrt in Bröckel. Siegfried Müller schwingt sich vom Fahrersitz, eilt um den Bus herum und klappt die Rampe herunter. Dann machen sich Siegfried Spiering und er daran, Spierings Ehefrau Inge im Rollstuhl über die Fahrzeugrampe zur Haustür zu bringen. Geschafft! Das Ehepaar kommt gerade per Bürgerbus vom Impftermin in Celle. Die Sonne scheint, alles hat bestens geklappt. Dank Bürgerbus sind die Spierings jetzt geimpft.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/blaulicht-off.jpg?h=0e714722&itok=rZi9WUM3

Isabella wohlauf - keine konkreten Hinweise auf

CELLE. Seit gestern Abend steht fest, dass es sich bei dem in Frankreich angetroffenen Mädchen um die seit dem 22.03.2021 vermisste Isabella aus Celle handelt. Ermittler der Polizei Celle waren gestern nach einem Hinweis aus dem Bundeskriminalamt zusammen mit Isabellas Vater in die Nähe von Paris gereist, um die Schülerin abzuholen. Die Polizei schreibt dazu, unzensiert und unkommentiert: 
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Metronom.jpg?itok=8BMmMsj3

Trotz Ausgangssperre: Metronom fährt auch nachts

UELZEN. Der HVV hat die Einstellung des Nachtverkehrs von Donnerstag, 8. April, auf Freitag, 9. April, für die Dauer von zunächst zwei Wochen angekündigt. Dies gilt jeweils zwischen 00:30 Uhr und 04:30 Uhr. Werktags betrifft dies unter anderem alle Nachtbuslinien, am Wochenende sind auch S- und U-Bahn betroffen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/isabella-gefunden.png?h=c1c36da3&itok=AissSkX6

Gewissheit im Vermisstenfall: Mädchen in

PARIS/CELLE. Die Suche nach der vermissten Isabella aus Celle hat heute in Frankreich ein glückliches Ende gefunden. Eigens angereiste Ermittler der Polizei Celle haben heute Abend festgestellt, dass es sich bei dem in Frankreich angetroffenen Mädchen mit Sicherheit um die seit dem 22.03.201 vermisste Isabella handelt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/polizei-isabella.png?h=5593bb56&itok=rroVvdXl

Vermisstenfall Isabella - Vater und Polizei in

PARIS/CELLE. Heute soll Gewissheit herrschen: Der Vater der verschwundenen Isabella O. aus Celle ist nach LOKALHEUTE-Informationen gemeinsam mit der Polizei auf dem Weg in den Großraum Paris. Dort soll sich das 16-jährige Mädchen aufhalten.

abonnieren
...