/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/p1430492.jpg?h=05964ac9&itok=x8O8eG_h

Chemie- und Strahlenschutzzug übt im Obi-Markt

CELLE. Gestern Abend führte der Chemie- und Strahlenschutzzug der Feuerwehr Celle eine Einsatzübung im Obi-Baumarkt Celle durch. Als Übungslage wurde eine plötzliche Reaktion beim Umpumpen von Reinigungsmitteln im Bereich des Gasflaschenlagers angenommen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/bildkontrollehann-heerstr.jpg?itok=dUcGdVD1

Bei Verkehrskontrollen Haftbefehl vollstreckt

CELLE. Gestern Abend führten Celler Polizeibeamte eine Verkehrskontrolle auf der Hannoverschen Heerstraße (B 3) in Celle durch. Dabei konnten sie auch einen Haftbefehl vollstrecken.

/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/wietze.png?h=773c9735&itok=rIQ_GEXl

Baustelle Wietze - Zweiter Abschnitt beginnt

VERDEN/WIETZE. Die Arbeiten an den beiden Kreisverkehren, B 214 / Trannberg und B 214 / Reihernweg in Wietze, sowie der Fahrbahn im ersten Bauabschnitt sollen bei guter Witterung wie geplant bis zum 20. August abgeschlossen sein - das teilt heute die zuständige Straßenbaubehörde in Verden mit.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/plakatmotiv_1_trecker_kreuzung_1600x900px.png?h=8abcec71&itok=Ofx8dF7U

DVR Kampagne zu Landstraßenunfällen: „Landstraße –

BERLIN/CELLE. Mit der neuen Kampagne „Landstraße – Fahr sicher!“ macht der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) auf die Risiken beim Fahren auf Landstraßen aufmerksam und ruft zu verantwortungsbewusstem Verhalten auf. CELLEHEUTE wird diese in den kommenden Tagen in den sozialen Kanälen unterstützen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-07/blaulicht4-728x440.jpg?h=fd55ed2b&itok=CYIAL5vm

Junge Autofahrerin landet im Gartenzaun

BERGEN. Gestern kam es auf der Landesstraße 281 in Dohnsen / Bergen zu einem Verkehrsunfall, der in einem Gartenzaun endete. Die Fahrzeugführerin blieb unverletzt.

/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/verkehrskontrolle.jpg?h=3b92f0ed&itok=iDYsGSZD

Polizei kontrolliert erneut "Tuning-Szene

CELLE. Erneut hatte die Polizei am Wochenende die Celler "Tuning-Szene" im Visier. Bei Kontrollen in der Innenstadt wurden gleich mehrere Verstöße geahndet.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/BlitzerHeute-18_0.jpg?itok=fTVD-2Kv

BlitzerHeute vom 16. bis 22. August 2021

CELLE. Der Landkreis Celle beabsichtigt, in der 33. Kalenderwoche 2021 unter anderem an folgenden Stellen Geschwindigkeitskontrollen durchzuführen:
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/blaulicht-passat-abends2.jpg?h=71976bb4&itok=sDHrlwKY

Lernresistente AutofahrerInnen aus Verkehr gezogen

CELLE/LACHENDORF. Zu betrunken, zu schnell, zu frech - das volle Programm für die Polizei Celle und das Wochenende hat gerade erst angefangen. Auch ein Unfall geht auf das Konto von Drogen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/verkehrsunfalll180.jpg?h=140c1456&itok=HOVe1msH

Unfall mit einem leicht Verletzten bei Stedden

STEDDEN. Heute kam es auf der Landesstraße 180 zwischen Celle und Winsen (Aller), in Höhe Stedden, zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Dabei wurde eine beteiligte Person leicht verletzt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/h1-eicklingen-110821-2.jpg?h=71976bb4&itok=K8UtzXAF

Ölspur sorgt für nächtlichen Feuerwehreinsatz

EICKLINGEN. Nachdem die Besatzung eines Streifenwagens eine ausgedehnte Ölspur festgestellt hatte, wurde die Ortsfeuerwehr Eicklingen gestern um 22:40 Uhr in die Dorfstraße alarmiert.

/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/adobestock_martin_rettenberger_sperrungpeg.jpeg?h=a5c1c611&itok=X-TYI3nF

Fahrbahnerneuerung an „Galgenberg“ und „Weißes

CELLE. Am Dienstag, 17. August, wird durch den städtischen Straßenbetrieb der Fahrbahnbelag in den Einmündungen der Burgstraße (Fahrradstraße), genauer „Galgenberg“ und „Weißes Feld“, erneuert.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/feuer-kuche.jpg?h=73e9606a&itok=MU9mErgb

Angebranntes Essen löst in Garßen Feuerwehreinsatz

CELLE. Heute Abend wurde die Feuerwehr Celle zu einem beginnenden Küchenbrand in den Riethkamp im Stadtteil Garßen alarmiert. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden.

abonnieren