CELLE. „Es gibt immer wieder Situationen, in denen zum Überleben das Blut eines anderen Menschen benötigt wird. Jeder von uns kann davon betroffen sein. Sei es durch einen Unfall, eine Krankheit oder eine Operation. Dann zählt jede freiwillige Blutspende. Auch Ihre.“ Das DRK Celle lädt mit diesen Worten wieder zu Blutspendeterminen.

Am Freitag, dem 30.12.2016 besteht in diesem Jahr letztmalig die Gelegenheit, anderen Menschen durch eine Blutspende zu helfen. Dabei kann man sowohl in Celle, als auch in Hambühren oder in Wathlingen zur Blutspende gehen:

Celle, Fundumstraße 1, DRK-Bildungszentrum von 14 bis 19 Uhr
Wathlingen, Kantallee 8, 4-Generationen-Park von 15 bis 19 Uhr
Hambühren II, Wildfang 17, Feuerwehrhaus von 16 bis 19 Uhr

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.