"Böse Schafe" als Monolog im Schlosstheater

Theater Von Extern | am Do., 01.10.2020 - 16:02

CELLE. Eine Theaterfassung des Sucht- und Sehnsuchtsromans von Katja Lange-Müller bringt Johanna Marx in einer eigenen Theaterfassung auf die Bühne. Im Format „Mit Abstand näher dran“ zeigt sie, passend zum Tag der Deutschen Einheit, am 02. und 03. Oktober jeweils um 17:00 Uhr die Geschichte von Soja, Republikflüchtling und gelernte Schriftsetzerin, und liefert fast nebenbei ein atmosphärisch dichtes Porträt des geteilten, stillstehenden Berlins der 80er-Jahre. Das 2010 uraufgeführte Stück ist erstmals im Schlosstheater zu sehen.

"Böse Schafe" - Die Geschichte einer großen deutsch-deutschen Liebe von Katja Lange-Müller
Theaterfassung von und mit Johanna Marx

Zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit erstmals im Schlosstheater Celle.

Fr, 02.10.2020, 17:00 Uhr

Sa, 03.10.2020, 17:00 Uhr