CELLE. Gleich zwei Spenden konnte kürzlich Joachim Feuerbacher, Leiter der Lobetaler Tagesförderstätten, entgegen nehmen. Schüler und Lehrer der Oberschule Celle I (Heese/Neustadt) hatten Briefmarken sowie Flaschendeckel aus Plastik mitgebracht. Die Flaschendeckel kommen der Sammelaktion „Deckel gegen Polio“ der Rotarier zugute. Bereits mit dem Erlös von 500 Plastikdeckeln kann eine Polio-Impfung finanziert werden.

In Lobetal gibt es eine Sammelstelle für die Deckel, die dann an Rotary weitergegeben werden. Die Briefmarken wiederum sind für die Lobetaler Tagesförderstätte bestimmt. Hier werden sie von Menschen mit einer geistigen Behinderung sortiert, ausgeschnitten und zu Verkaufssortimenten zusammengestellt – eine Tätigkeit, die die Beobachtungsgabe und die Feinmotorik schult.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.