CELLE. Am Montag, 12. März, beginnen die Bauarbeiten zur Erneuerung der Klein Hehlener Bachbrücke in den Grünanlagen der Schubertstraße. Für einen Zeitraum von etwa vier Wochen wird der Übergang gesperrt. Im Zuge der Bauarbeiten wird die alte baufällige Holzbrücke abgerissen und die Betonwiderlager erneuert. Zum Abschluss der Arbeiten wird das neue Brückenbauwerk aufgesetzt. Die Maßnahme kostet etwa 50.000 Euro.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.