WATHLINGEN. Die Gemeinde Wathlingen beabsichtigt, Wathlinger Bürgerinnen und Bürger zu ehren, die sich in besonderer Weise durch ihr Tun ausgezeichnet und engagiert haben.

In den Kategorien

Ehrenamtliche Leistung (Gemeinwohl)
Ehrenamtliche Leistung (Verein/Vorstand)
Zivilcourage
Einsatz für Wathlingen

können Wathlinger Bürgerinnen und Bürger nominiert werden.

Wer Vorschläge machen möchte, kann den Nominierungsbogen (Nominierungsformular Ehrenamtliche docx) ausfüllen und diesen bis zum 6. Juni 2017 an die Gemeinde Wathlingen, z.Hd. der Vernetzungsbeauftragten Kerstin Biedermann, Am Schmiedeberg 1, 29339 Wathlingen senden per Mail an projekt@4gpark.de. Die Ehrung wird im Rahmen des Schützenfestes (16. bis 18.Juni 2017) bei dem Festkommers am 16. Juni 2017, ab 19 Uhr, vorgenommen werden.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.