CELLE. Aus organisatorischen Gründen bleibt das Bürgerbüro im Neuen Rathaus am den Sonnabenden 22. Juli und 5. August leider geschlossen. Das heißt, das Team steht nicht für Passangelegenheiten, Ummeldungen, Führungszeugnisse und vieles mehr zur Verfügung.

An allen anderen Tagen gelten die regulären Öffnungszeiten. Wer diese nicht wahrnehmen kann, sollte den neuen Service ab August nutzen. Ab dann werden die  Samstagstermine ausschließlich telefonisch vergeben. Das vermeidet lange Wartezeiten. Anruf unter  (0 51 41) 12 33 00 genügt.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.