Log empty

Erste Schritte vorgestellt und Fragen erläutert

Bürgerdialog zur Sanierung Neuenhäusens

10.02.2017 - 07:40 Uhr     CelleHEUTE    0

CELLE. Interessierte Bürger, aber auch die Mitglieder des Ortsrates Neuenhäusen, waren gestern der Einladung der Stadt Celle zu einer Informationsveranstaltung im St. Joseph Stift gefolgt. Im Mittelpunkt stand die Sanierung Neuenhäusens südlich der Bahnhofstraße. Durch die drei beauftragten Stadtplanungsbüros BauBeCon, Forum und plan-werkStadt wurden die ersten Ergebnisse einer vorbereitenden Untersuchung zur Sanierung vorgestellt und die nächsten Schritte erläutert.

Die Teilnehmer unterbreiteten Vorschläge, entwickelten erste Ideen und identifizierten sanierungsbedürftige Gegenden im Untersuchungsgebiet. Fragen zum Sanierungsumfang und eventuelle Kosten für die Eigentümer wie Straßenausbaubeiträge wurden angesprochen. Noch im April 2017 soll die fertige Untersuchung dem Rat zum Beschluss vorgelegt werden, bevor ein Antrag zur Aufnahme in das Städtebauförderungsprogramm im Juni gestellt werden kann.

Fotos: Peter Müller

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.